Colour Symphony doors
Colour Symphony tiger
Colour Symphony Entrance 5
Color Symphony Special Shape entrance
Colour Symphony Entrance 9
Color Symphony Special Shape entrance
Colour Symphony doors
Colour Symphony tiger
Colour Symphony Entrance 5
Color Symphony Special Shape entrance
Colour Symphony Entrance 9
Color Symphony Special Shape entrance

Colour Symphony™ Logo Mat

5601 (Logo) ; 5602 (Special Shape Logo)
Um zu bestellen, melden Sie sich in Ihrem Konto an (UK Kunde / EU Kunde). Interessiert daran, ein M+A Partner zu werden? Füllen Sie dieses Formular aus.

Verfügbare Größen

Special sizes available
Product details

Everyting you need

Product brochure with your logo [pdf] Herunterladen
Product brochure without our company logo [pdf] Herunterladen
Product Specifications Sheet [pdf] Herunterladen
Product Images Kit [zip] Herunterladen
M+A Matting Commercial Catalogue [pdf] Herunterladen
  • Garn: 100% Polyamid 6 Econyl BCF, gezwirnt und
  • Heatset-Multifilamente
  • Gewicht des Teppichs: 935 gr/m²
  • Kautschuk: 100% Nitrilkautschuk (34% recycelter Inhalt) phthalatfrei
  • Gesamtgewicht: 2625 g/m²

Colour Symphony™ Waschanleitung:

1. Vor dem Waschen die Maschine schütteln/klopfen, um Verunreinigungen zu entfernen. 

2. Waschen Sie die Matten bei den empfohlenen Temperaturen zwischen 40°C und 50°C. Überschreiten Sie nicht 50°C. 

3. Verwenden Sie keine Reinigungsmittel, die optische Aufheller, Chlor oder oxidierende Bleichmittel enthalten, und keine Wasch- oder Spülbäder mit einem pH-Wert unter 6 oder über 10. 

4. Verwenden Sie kein recyceltes oder wiederverwendetes Wasser, das optische Aufheller, Chlor und oxidierende Bleichmittel enthält. Der pH-Wert des Wasch- oder Spülbads darf nicht unter 6 oder über 10 liegen. 

5. Überfärbte Matten dürfen nicht zusammen mit anderen Matten gewaschen werden. Überfärbte Matten müssen separat gewaschen werden.

6. Vermeiden Sie die Exposition von Matten, die Säuren mit einem pH-Wert unter 6, Wasserstoffperoxid, Sauerstoff- oder Chlorbleiche, Chlorkohlenwasserstoffe, pflanzliche oder biologisch abbaubare Öle enthalten.  

7. Vermeiden Sie Lösungsmittel wie Ozon, Ketone, Ester, Aldehyde, chlorierte und nitrohaltige Kohlenwasserstoffe, aromatische und aliphatische Kohlenwasserstoffe. 

8. Verwenden Sie Fleckentferner oder chemische Mittel vorsichtig und fragen Sie den Chemikalienlieferanten, ob das chemische Mittel für den zu behandelnden Mattentyp geeignet ist. 

9. Es wird dringend empfohlen, die Matten im Tumbler zu trocknen, um eine effektive Trocknung zu erreichen. Die Temperatur der Matten sollte zwischen 60 und 80 °C liegen.

10. Das Pressen von Membranen zur Extraktion wird NICHT empfohlen. Schäden, die durch die Verwendung einer Membranpresse verursacht werden, sind NICHT von der Garantie abgedeckt. Wenn eine Membranpresse verwendet wird, dürfen die Taschen nicht überlastet oder gestopft werden. 

11. Führen Sie die Extraktion nicht mit G-Kräften über 600 G durch.